Lebensfreude lässt sich am besten vom Hund lernen. (Nina Sandmann)
Startseite
Tierphysiotherapie Die Therapieziele, welche ich erreichen möchte sind Vitalität, Mobilität, Gesundheit, Entspannung, Lebensfreude und damit eine Verbesserung der Lebensqualität. Im Einzelnen bedeutet das:

• Schmerzlinderung bei akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates
• Förderung bzw. Erhalt der Gelenkbeweglichkeit
• Gezielter Muskelaufbau
• Wiederherstellung eines physiologischen Gangbildes
• Psychische Ausgeglichenheit
• Unterstützung vor und nach Operationen, Erkrankungen o. Verletzungen des Bewegungsapparates
• Aktivierung der Nerven (z.B. bei Lähmungen, Cauda-equina)
• Linderung von Altersbeschwerden
• Leistungssteigerung bei Sporthunden und -pferden
• Vorbeugung von Verletzungen bei Sporthunden und -pferden
• Konditionssteigerung
• Lösen von Verklebungen der Faszien
• Komplikationsloses Abheilen von OP-Nähten und Geschmeidig halten von Narben
• Anregung des Stoffwechsels, des Herz-Kreislauf-Systems und der Selbstheilungskräfte
- Für wen geeignet?
- Therapieziele
Einsatzgebiete
Therapiemöglichkeiten
Therapieablauf
Termine | Angebot | Preise
Praxis
Patienten
über mich
Kontakt | Anfahrt
Links
Impressum